Alle Möglichkeiten mit dem Password-Manager in Outbank

[Aktualisiert am 11.08.2017]

Outbank ist und bleibt deine sicherste Banking App vom Login bis zur Überweisung. Auch das neueste Update gibt dir wieder ein Feature an die Hand, mit dem dein Banking noch sicherer und doch gleichzeitig effizienter wird. Wie genau das funktioniert, zeigen wir dir im folgenden Blogpost.

Was ist 1Password?

1Password ist ein sicherer und einfacher Passwort-Manager. Nach höchstem Standard verschlüsselt, werden alle deine Passwörter in einem einfach zu organisierenden Dashboard gesichert.

Die 1Password-App erinnert sich an zuvor aufgerufene Formulare und füllt diese mit deinem Passwort, Kreditkartendetails und Adresse aus. Dadurch ermöglicht 1Password einen absolut sicheren Login. Und genau das, ist nun auch in deiner Outbank iOS App möglich.

So geht der sichere Login

  • Öffne das neue Outbank. Sofern installiert, erscheinen unter dem Master-Passwort zwei Icons: Touch ID (links) und 1Password (rechts). Klicke auf 1Password.
  • Klicke im Popup-Fenster auf „Speichere Master-Passwort in 1Password“, wähle das 1Password-Logo aus und gib im nächsten Fenster dein Master-Passwort ein. Klicke dann oben rechts auf „Speichern“.
  • Klicke dann auf „Entsperren mit 1Password“. Wähle im nächsten Fenster das 1Password Logo aus.
  • 1Password öffnet sich. Klicke auf „Outbank“ und dein Outbank wird entsperrt.

Doch mit der 1Password-Integration kannst du neben dem sicheren Login noch mehr machen. Lädst du das neue Outbank zum ersten Mal herunter, kannst du im Onboarding dein Master-Password direkt in 1Password erstellen. Zudem kannst du für die Aktivierung der Datensynchronisierung 1Password nutzen, sowie dein Master-Passwort im neuen Outbank und 1Password gleichzeitig abändern.

So änderst du dein Master-Passwort noch sicherer

  • Öffne die Einstellungen des neuen Outbank nach einem sicheren Login, scrolle bis zum Punkt „Sicherheit“ und klicke auf „Master-Passwort“.
  • Im ersten Feld erscheint das 1Password-Logo. Klicke drauf und wähle aus dem App-Fenster das 1Password-Logo aus.
  • 1Password öffnet sich. Klicke auf „Outbank“, ändere das Passwort ab und klicke oben rechts auf „Fertig“.
  • Das Master-Passwort-Fenster deiner Outbank App erscheint wieder. Klicke erneut oben rechts auf „Fertig“ und das Passwort ist erfolgreich geändert.

Weitere Informationen, wie Outbank, Deutschland’s beste Banking-App, dich und deine Daten schützt findest du beispielsweise in unserem neuesten Security Whitepaper und im Blog unter Sicherheit im Banking. Denn abgesehen von einem sicheren Login kümmert sich Outbank um jeden Aspekt deiner Sicherheit.

Hast du Schwierigkeiten mit der 1Password-Integration? Dann melde dich gerne jederzeit per Mail oder hinterlasse uns deinen Kommentar auf Facebook und Twitter.