Unsere Outbank-Abos

Eine einfache und faire Preisgestaltung & jederzeit kündbar

Outbank-Preise-Grafikelement

Am beliebtesten

3,99 € /
Monat

39,99 € /
Jahr

7,99 € /
Monat

79,99 € /
Jahr

Echtes Multibanking – alle Konten in einer App

Zugriff auf Business-Konten und Business-only-Finanzinstitute

100% Datensicherheit & Privatsphäre

Secure Sync für Apple-Geräte

Ein Abo für alle Geräte

Alle wichtigen Zahlungsfunktionen

Praktische Vertragsverwaltung

Einfacher Umsatzexport für Buchhalter / Steuerberater

Finanzanalyse zum kontrollieren der Ausgaben und Zahlungen

Geld anfordern

Geld anfordern mit EPC QR-Code

Persönlicher Kundendienst

Individuelle Kategorien & Regeln

Familienfreigabe auf Apple-Geräten

Kapitalbindende und Sachversicherungen in einer App

Support für Fremdwährungskonten mit Währungsumrechnung

Import von historischen Umsatzdaten

Offline-Ausgaben, inkl. Kryptowährungen und Edelmetallen

14-Tage kostenlose Testphase

Branding entfernen

3,99 € / Monat

39,99 € / Jahr

7,99 € / Monat

79,99 € / Jahr

  • Echtes Multibanking – alle Konten in einer App

  • Zugriff auf Business-Konten und Business-only-Finanzinstitute

  • 100% Datensicherheit & Privatsphäre

  • Ein Abo für alle Geräte
  • Alle wichtigen Zahlungsfunktionen
  • Praktische Vertragsverwaltung
  • Einfacher Umsatzexport für Buchhalter / Steuerberater
  • Finanzanalyse zum kontrollieren der Ausgaben und Zahlungen

  • Geld anfordern

  • Geld anfordern mit EPC QR-Code
  • Persönlicher Kundendienst
  • Individuelle Kategorien & Regeln
  • Familienfreigabe auf Apple-Geräten
  • Kapitalbindende und Sachversicherungen in einer App
  • Support für Fremdwährungskonten mit Währungsumrechnung
  • Import von historischen Umsatzdaten
  • Offline-Ausgaben, inkl. Kryptowährungen und Edelmetallen
  • 14-Tage kostenlose Testphase
  • Branding entfernen

Kosten:

  • Jahresabo: 39,99 € / Jahr – Tipp: Spare damit 2 Monate!
  • Monatsabo: 3,99 € / Monat
  • Echtes Multibanking – alle Konten in einer App

  • Zugriff auf Business-Konten und Business-only-Finanzinstitute

  • 100% Datensicherheit & Privatsphäre

  • Ein Abo für alle Geräte
  • Alle wichtigen Zahlungsfunktionen
  • Praktische Vertragsverwaltung
  • Einfacher Umsatzexport für Buchhalter / Steuerberater
  • Finanzanalyse zum kontrollieren der Ausgaben und Zahlungen

  • Geld anfordern

  • Geld anfordern mit EPC QR-Code
  • Persönlicher Kundendienst
  • Individuelle Kategorien & Regeln
  • Familienfreigabe auf Apple-Geräten
  • Kapitalbindende und Sachversicherungen in einer App
  • Support für Fremdwährungskonten mit Währungsumrechnung
  • Import von historischen Umsatzdaten
  • Offline-Ausgaben, inkl. Kryptowährungen und Edelmetallen
  • 14-Tage kostenlose Testphase
  • Branding entfernen

Kosten:

  • Jahresabo: 79,99 € / Jahr – Tipp: Spare damit 2 Monate!
  • Monatsabo: 7,99 € / Monat

FAQ

Je nachdem, wie du die App verwendest, kannst du zwischen zwei Abo-Modellen wählen: INDIVIDUAL oder BUSINESS.

Das INDIVIDUAL-Abo ist speziell auf die Verwaltung privater Finanzen ausgerichtet. Es ist ideal für Einzelpersonen, die ihre persönlichen Konten und Finanzen mit Outbank verwalten möchten.

Das BUSINESS-Abo ist für Benutzer, die neben ihren privaten auch Geschäftskonten in Outbank verwalten. Es bietet zusätzliche Funktionen und Vorteile, die speziell auf die Bedürfnisse von Geschäftskunden zugeschnitten sind:

  • Zugriff auf spezielle Business-only-Finanzinstitute wie Finom, Qonto, Lexoffice und Holvi
  • Geld anfordern von Kunden via EU-Standard EPC QR-Code
  • Das Outbank-Branding kann von den PDF-Exporten entfernt werden

Bei zukünftigen neuen Funktionen werden wir je nach Entwicklungsaufwand und Zielgruppe Unterschiede machen, ob diese für alle oder nur für Geschäftskunden zur Verfügung gestellt werden.

Übrigens: Wenn du Wünsche bezüglich neuer Business-Features haben solltest, kannst du uns diese gerne jederzeit über die Einstellungen deiner App (‘Hilfe’ > ‘Support anschreiben’) oder per E-Mail (help@outbankapp.com) zukommen lassen.

Du kannst dein Outbank-Abo ganz einfach wie folgt abschließen:

  1. Öffne die Einstellungen deiner App und tippe auf ‘Wähle ein Abo’. Tippe im Abschnitt Abonnement auf ‘Mehr erfahren’ und dann auf ‘Jetzt entdecken’
  2. Wähle das für dich passende Abo aus:  Individual oder Business.
    Solltest du Geschäftskonten in Outbank verwalten, wähle bitte das Abo für Business-User.
    Der Funktionsumfang ist aktuell für beide Gruppen identisch – wir vertrauen dir.
  3. Wähle nun die Zahlungsart: monatlich oder jährlich und tippe auf  ‘Outbank kaufen’.
  4. Du wirst nun zum Kauf an deinen App-Store weitergeleitet. Klicke auf ‘Abonnieren’, um den Kauf abzuschließen (evtl. musst du dich im App-Store anmelden).
  5. Du siehst nochmal eine Zusammenfassung deines Abo’s. Nach der Bestätigung ist dein Abo aktiv.

14-Tage kostenlose Testphase:  
Nach der Auswahl des zu dir passenden Abos kannst du Outbank 14 Tage kostenlos testen. Bis zum Ablauf des Probezeitraums wird dir nichts in Rechnung gestellt.

Ein Abo für alle Geräte: 
Solltest du die App auf mehreren iOS-Geräten (z.B. auf einem anderen iPhone oder iPad) verwenden, kannst du dein Abo auf den anderen Geräten mit deiner Apple ID wiederherstellen.
Solltest du die App auch auf einem Mac, Android-, Fire-OS- oder Windows-Gerät nutzen, kannst du dein Abo mit Hilfe deiner Outbank-ID auf die anderen Geräte übertragen. Melde dich hierzu einfach mit der selben Outbank-ID (E-Mail-Adresse) auf allen Geräten in Outbank an.

Automatische Verlängerung:
Dein Abo wird sich je nach deiner Wahl automatisch erneuern: Entweder monatlich oder jährlich.

Abo Verwaltung: 
Du kannst dein Abo jederzeit über deinen App-Store-Account ändern (z.B. von einen monatlichen Plan auf ein Jahresplan) oder kündigen.
Wenn du in den Einstellungen von Outbank unter Abo Details, auf ‘Abo verwalten’ tippst, wirst du direkt in den jeweiligen App-Store weitergeleitet.

Nach der Auswahl des zu dir passenden Abos kannst du Outbank 14 Tage kostenlos testen. Bis zum Ablauf des Probezeitraums wird dir nichts in Rechnung gestellt.

Solltest du die App nach dem kostenlosen Test nicht weiter nutzen wollen, kannst du dein Abo vor dem Ablauf der Testphase über deinen App Store (iOS & macOS), den Play Store (Android) oder den Amazon Appstore-Account einfach kündigen:
‘Die Einstellungen von Outbank öffnen’ > ‘Abo Einstellungen öffnen’ > ‘Abo verwalten’ > ‘Outbank leitet dich zu dem entsprechenden Menüpunkt in deinem Store Account weiter’

Die 14-tägige Testphase gilt einmalig pro Kunde.

Wir bieten Outbank als Abo-Modell an – es gibt keine Option zum Einmalkauf. Outbank ist keine App, die einmal entwickelt, veröffentlicht und seitdem nie wieder angefasst wurde. Seit Jahren entwickeln wir Outbank auf iOS, macOS und Android fortwährend weiter – deshalb ist es für uns die einzig richtige Schlussfolgerung, auch ein fortwährendes Abo-Modell anzubieten. Gleichzeitig musst du auch keine vergleichsweise hohe Summe zahlen und dann darauf hoffen, dass der Anbieter regelmäßig Updates bringt.

Um dein erworbenes Outbank-Abo auf allen deinen Geräten zu aktivieren, verknüpfe es einfach mit deiner Outbank-ID. Solltest du noch keine Outbank-ID haben, kannst du auf dem Gerät, auf dem du das Abo gekauft hast, eine neue hinterlegen:‘Einstellungen’ > ‘Outbank-ID’ > ‘Outbank-ID erstellen oder anmelden’ > ’E-Mail Adresse als Outbank-ID hinterlegen’

Melde dich anschließend mit der selben Outbank-ID in Outbank auf den anderen Geräten an, um dein laufendes Abo zu aktivieren.

Solltest du Outbank auf mehreren Geräten auf der gleichen Plattform nutzen (z.B. auf einem iPhone und iPad), kannst du deinen Kauf auch mit deiner Apple ID wiederherstellen.

Ja, wenn du Outbank auf mehren Geräten mit dem gleichen Betriebssystem (z.B. iPhone und iPad) nutzt, kannst du deinen Kauf auch mit deiner Apple ID wiederherstellen.

Solltest du Outbank auf Geräten mit unterschiedlichem Betriebssystem nutzen (iOS – macOS – Android – FireOS – Windows) kannst du dein erworbenes Abo mit Hilfe deiner Outbank-ID auf die anderen Geräte übertragen.

Ja, dein Abo wird sich je nach deiner Wahl automatisch erneuern: Entweder monatlich oder jährlich.
Du kannst dein Abo jederzeit mindestens einen Tag vor dem jeweiligen Verlängerungsdatum in dem App-Store, wo du das Abo erworben hast, ändern (z.B. von einen monatlichen Plan auf ein Jahresplan) oder kündigen:
‘Die Einstellungen von Outbank öffnen’ > ‘Abo Einstellungen öffnen’ > ‘Abo verwalten’ > ‘Outbank leitet dich zu den entsprechenden Menüpunkt in deinem App-Store-Account weiter’

Ja, Family Sharing wird von Outbank bereits unterstützt. Wenn du die Kauffreigabe bei Apple aktiviert hast, kannst du dein gekauftes Outbank-Abo mit bis zu fünf Familienmitglieder teilen.

Falls die Familienfreigabe für die Apple IDs noch nicht eingerichtet wurde, folge einfach die Anleitungen von Apple:
https://support.apple.com/de-de/HT201088

Wichtige Hinweise:

  • Es gibt eine zeitliche Verzögerung bei der Aktivierung der Familienfreigabe. Bei uns hat es 24 Stunden gedauert, bis das erworbene Abo von Apple auf die Geräte der Familienmitglieder übertragen wurde.
  • Die Familienfreigabe läuft über die Apple IDs bei Apple. Die Freigabe der Käufe funktioniert nur auf der Plattform (iOS oder macOS), auf der das Abo erworben wurde. Hierbei handelt es sich um eine Einschränkung seitens Apple.
    Um das erworbene Abo auf eine andere Plattform zu übertragen (z.B. von iOS auf macOS) hinterlege dieselbe Outbank-ID (E-Mail Adresse) in den Einstellungen der Outbank-App.
    Die Familienmitglieder können die App trotz gleicher Outbank-ID mit unterschiedlichen Datenbanken nutzen.

Dein Outbank-Abo kannst du über den Apple App Store bzw. den Google Play Store erwerben. Die Rechnungen bzw. Belege werden direkt von Apple bzw. Google an deine hinterlegte E-Mail Adresse versandt.

Diese kannst du gegebenenfalls an deine Firma weiterreichen für die Abrechnung.

Dein laufendes Abo kannst du jederzeit mindestens einen Tag vor dem jeweiligen Verlängerungsdatum in dem App-Store, in dem du das Abo erworben hast, ändern oder kündigen.

Gehe einfach in die Einstellungen von Outbank, und dann zu den Abo-Details. Wähle ‘Abo verwalten’ aus und wirst direkt in dem jeweiligen App-Store weitergeleitet.

Beginne, deine Finanzen besser zu verstehen.

Hol dir deine Version für iPhone, iPad, Mac, Apple Watch und Android